Die Inhaber Truong Hai Le & Truong Giang Le erzählen Ihre Geschichte wie sie ihr Hobby zum Beruf gemacht haben:

„Die Tanzschule „Groove Dance Classes“ wurde im Jahr 2007 gegründet. Unsere Idee, war es unser Wissen in Form von Tanzkursen an andere weiter zu geben.  

Anfangs waren wir lediglich in einem kleinen Fitnessstudio in mitten der Frankfurter Innenstadt eingemietet und gaben dort nur Sonntags unsere Kurse. Schnell wurde die Anfrage größer, so dass wir schon Ende 2008 nach Bornheim umzogen, indem wir als Untermieter in einem anderen etwas größerem Tanzstudio uns weiter entfalten konnten.

 Der ewige Traum von einem eigenen Tanzstudio erfüllte sich endlich im Jahre 2011. Das Gebäude musste damals komplett umgebaut werden, da es vorher aus mehreren Wohnungen bestand. Mit diesem Schritt entschieden wir uns auch unser Hobby zu unserem Hauptberuf zu machen.

Weitere fünf erfolgreiche Jahre vergingen, doch wir wollten uns stetig weiterentwickeln und die Tanzschule auf das nächste Level bringen. So entschieden wir uns 2016 erneut ein Risiko einzugehen und die Tanzschule zu vergrößern, indem wir einen zweiten Tanzraum, Büro, Foyer und neue Umkleiden bauten. Diese Mammut Aufgabe dauerte von der ersten Planung bis hin zur Fertigstellung fast zwei Jahre, da auf dem Weg noch sehr viele Komplikationen eintraten.

Im August 2018 war es endlich soweit und im nun über 400 m² großen Studio werden unsere Schüler von 12 Trainern unterrichtet. Jeder Coach zeichnet sich durch seinen individuellen Tanzstil aus. Dadurch ergibt sich ein vielfältiges Kursangebot, mit mittlerweile über 40 Kursen pro Woche.

Es ist für jedes Alter etwas dabei, sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene Tänzer. Das wichtigste am Konzept unserer Tanzschule blieb über die Jahre immer bestehen, und zwar die Leidenschaft und der Spaß am Tanzen!“

Jetzt Gratis Probestunde sichern!